check-circle Created with Sketch.

Verbotene Gegenstände

Bitte haben Sie Verständnis, dass es viele Gegenstände gibt, die Sie aus Sicherheitsgründen nicht in unsere Klinik mitbringen dürfen. Lebensmittel dürfen grundsätzlich nur original verpackt mitgebracht werden.

  •  Schusswaffen und waffenähnliche Gegenstände
  • Messer und Werkzeuge
  • Drogen und Alkohol
  • Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel (Besucher können nach Absprache benötigte
    Notfallmedikamente wie zum Beispiel Asthmaspray mitführen)
  • Lösungsmittel und lösungsmittelhaltige Stoffe wie Klebstoffe, Lacke, Farben, Benzin,
  • Desinfektionsmittel
  • explosive und leicht brennbare Stoffe und Flüssigkeiten
  • indizierte Medien, Schriften und Darstellungen, die strafrechtlich relevant, pornographisch, gewaltverherrlichend, rechtsextrem, suchtfördernd oder diskriminierend sind
  • Mobiliar und Hausrat
  • Video-, DVD-Geräte
  • Speichermedien wie etwa USB-Sticks, mp3 Player mit Aufnahme- und / oder Videofunktion
  • Aufnahmemedien wie etwa Foto- oder Videokameras
  • Handys, Funkgeräte
  • funkgesteuerte Geräte
  • Rumbackaroma
  • Hefe (frisch und trocken)
  • Muskatnuss
  • alkoholfreies Bier, Dunkel- oder Malzbier
  • jegliche Trockensubstanzen (Granulat/Pulver)
  • Badezusatz
  • Tee-/Kräutermischungen
  • Tiere
  • Frischware wie Kuchen (-teilchen), Baklava, Brot, Obst
  • Blumenerde
  • Mund- und Rasierwasser mit Alkohol
  • als feuergefährlich gekennzeichnetes Deodorant und Haarspray